Deutsch English
Herzlich Willkommen!
Aktuelles Projekt: Sanierung eines Regenklärbeckens
Mittels Injektionstechnik haben wir in den vergangenen Wochen ein Regenklärbecken in Süddeutschland  erfolgreich saniert. Weitere Informationen zur Bauwerkssanierung finden Sie hier
tl_files/aktuellesprojekt/Injektionssanierung/SAM_4579_Krasniqi_small.jpg tl_files/aktuellesprojekt/Injektionssanierung/SAM_4576_Krasniqi_small.jpg
Neu im Leistungsangebot: Hochdruckpumpe Aquajet 14
Dienstleistung und Vermietung des Aquajet 14. Mehr Informationen finden Sie hier.


Hochdruckpumpe
Mitarbeiter für Schachtinspektion/Vermessung gesucht

Technischer Allrounder oder Vermessungstechniker für Schachtzustandserfassung, Schacht- und Bauwerksvermessung

  

tl_files/cus/roboter_9.gif

tl_files/aktuellesprojekt/KHO 20LA_Absperrung.JPG tl_files/cus/roboter_7.jpg tl_files/cus/roboter_1.jpg
Stellenbeschreibung 

Schichtdickenmessung mit BKS_PSCAN V2

Erstmalig wurde die Weiterentwicklung der Schichtdickenmessung von BKS-PSCAN V2 getestet und dies gleich unter schwierigsten Bedingungen: Befahrung von über 2000 Meter Rohrlänge, Einstiegsmöglichkeiten nur alle 500 Meter. 
Extremes Rohrleitungsgefälle auf über 1600 Meter Seehöhe. Schneefall und Temperaturen unter dem Nullpunkt. 

Trotz widrigsten Verhältnissen, konnten exakte Daten generiert werden. Wir freuen uns über diese erfolgreiche Entwicklung!
tl_files/bks-pscan/PSCAN_im_Schacht_small.jpg


tl_files/bks-pscan/Einsatz_Fahrzeug.jpg



tl_files/bks-pscan/Steuerung_Büro.jpg

3D Sonderbauwerkserfassung mittels CUS
Mit dem CUS System bieten wir modernste Technik zur dreidimensionalen Vermessung und 3D Visualisierung von Schächten im Bereich, Kanal, Wasser, Fernwärme und Kommunikation. Gleichzeitig wird mit der Vermessung die baufachliche Zustandserfassung entsprechend EN 13508-2 mittels 30-fach-Zoom Kamera und 500 Watt Bauwerksausleuchtung durchgeführt und dokumentiert. 

Mehr Informationen zu unserem patentierten CUS System finden Sie hier.

tl_files/3DScan/3D_Bild1.png tl_files/3DScan/3D_Bild_3.png tl_files/3DScan/3D_Bild2.png
  Grafiken: 3D-Modellierung von Sonderbauwerken
Injektionssanierung auf ASFINAG Autobahnbrücke 2014
Fahrbahn
Derzeit führen wir im Auftrag der Firma Rhomberg Injektionsarbeiten an der ASFINAG Autobahnbrücke A14 bei Lauterach im Zuge der Brückeninstandsetzung durch. Dabei arbeiten wir mit speziellen Harzen um entstandene Risse wieder kraftschlüssig abzudichten. 















Erweitertes Dienstleistungsangebot in Vorarlberg: Sanierung mittels Rissinjektion
Rissinjektion
Das Leistungsangebot unseres Unternehmens wurde um den Bereich Sanierung mittels Rissinjektion erweitert. Nun finden Sie diese Aktualisierung auch auf unserer Website unter der Rubrik Dienstleistungen.

Wir sind spezialisiert auf Abdichtungen/Injektionssanierungen für:


tl_files/1px_weiss.png Mauertrockenlegung
Bauwerksfugen, Rissinjektion
Keller-, Garagen- und Tiefgaragenabdichtungen 
Betonsanierungen 
 
Neu auf unserer Website: 3D-Scanning und Modellierung
Rissinjektion
Das Leistungsangebot unseres Unternehmens wurde um den Bereich 3D-Scanning und Modellierung erweitert. Nun finden Sie diese Aktualisierung auch auf unserer Website unter der Rubrik Dienstleistungen.

Erfolgreiche Premiere für unser BKS-PSCAN V2 in den Osttiroler Bergen
Ansicht KW Dorferbach - Baustelle

Die Aufgabenstellung für unser BKS-PSCAN V2 System war es den baulichen und geometrischen Zustand der Triebwasserleitung des Kraftwerks Dorferbach im Osttirol im Auftrag der Tiroler Wasserkraft AG zu erfassen und dokumentieren. Trotz extremen Rohrleitungsgefällen und vielen Rohrbögen konnten über eine Befahrungslänge von 500m ohne Einstiegsmöglichkeit  in 1600 Meter Seehöhe genaueste Messdaten gewonnen werden. Somit konnte eine exakte Zustandsbestimmung der Rohrleitung erfolgreich vorgenommen werden.



tl_files/aktuellesprojekt/BKS_PSCAN_V2/Clipboard03.jpg

tl_files/aktuellesprojekt/BKS_PSCAN_V2/Bild6.jpg

Weltweit einzigartig: BKS-PSCAN V2
Die Produktneuheit BKS-PSCAN V2 ist eine hauseigene Entwicklung im Bereich Vermessung und Befahrung von Rohrleitungen.
Dieses System ermöglicht die optische Inspektion sowie die exakte Vermessung der Rohrleitungslage im GK-Koordinatensystem, des Rohrprofiles und der Muffenspalten.


tl_files/aktuellesprojekt/BKS_PSCAN_V2/Bild3_grafiken.jpg

Technische Daten:

- Profile rund, polygonal, eiförmig und Sonderformen ab
  DN 300 bis 3000mm
- Befahrungslängen bis 1400m ohne Einstiegschacht
- Befahrung > 100% Steigung
- Bogengängigkeit bis 90°
- Rohrprofilscanning +/- 1mm Genauigkeit
- Muffenscanning +/- 1mm für Verlegetoleranzprüfung
- Rohrlängenvermessung +/- 5mm Genauigkeit
- Gefällevermessung +/- 1,5 ‰ Genauigkeit
- Rohrlagenvermessung im GK-System +/- 5cm
- HD Videodokumentation 

 

Schlauchinjektion und Fahrbahnabdichtung auf der A13 St. Margrethen (CH)
Fugenabdichtung mithilfe von Verpressschläuchen auf der Autobahn A13 (CH) mittels PU-Injektion gegen drückendes Wasser.

Für den Bau der neuen Eisenbahnbrücke der Verbindung St. Margrethen – Lustenau  war es notwendig temporär Fundamente in die Fahrbahn der A13 einzubauen. Durch die zwangsläufig entstandenen Arbeitsfugen ist Grundwasser auf die Fahrbahn gedrückt worden. Unsere Aufgabe war es die vorhandenen Arbeitsfugen gegen das drückende Wasser abzudichten. 



Rissinjektion, Rissverpressung
Rissinjektion, Rissverpressung

Rissinjektion, Rissverpressung
Kraftwerk Illspitz - Abdichtung einer Bohrpfahlwand
Nachdem eine namhafte Firma XY Z... die Wassereinbrüche in einer undichten Bohrpfahlwand nicht zum stoppen brachte, wurden wir auf den Plan gerufen.
Im Auftrag der Fa. I+R Spezialtiefbau haben wir innert weniger Stunden die Wassereinbrüche gestoppt und die Undichtigkeiten durch Injektionen behoben, so dass mit den Betonierarbeiten begonnen werden konnte.
tl_files/aktuellesprojekt/Illspitz.jpg

tl_files/aktuellesprojekt/BP_Wand1.jpg

3D Objektscanning und 3D Modellierung
Für die die Wehrtechnische Dienststelle 41 (Wikipedia) in Trier haben wir die komplette bestehende Brauchwasseraufbereitungsanlage gescannt und anschliessend daraus die 3D-Modellierung der Gebäude und Rohrleitungsanlagen durchgeführt.
tl_files/3DScan/PumpenhausII_1.jpg tl_files/3DScan/Hydrophor1.jpg
FELSSTURZ - Rapplenloch Dornbirn - 3D Scanning
In Dornbirn ist am 10. Mai 2011 mittags in der als Ausflugsziel bekannten Rappenlochschlucht ein ca. 15.000m³ großer Felssturz abgegangen, welcher auch die Rappenlochbrücke mit in die Tiefe riss.

Wir führen derzeit 3D-Scanning Aufnahmen und Geländevermessungen zwecks Beobachtung von Gebirgsbewegungen und Massenermittlungen durch.
Durch den Felssturz sind langfristig sowohl das Rappenloch als auch der Staufensee als Ausflugsziel gefährdet.
Die in der Schlucht liegenden ca. 25m hohen Felsmassen versperren nicht nur die Schlucht sondern verhindern auch den freien Abfluss von Hochwässern was eine Verlandung des Staufensees zur Folge hat.

Das unterhalb der Staumauer befindliche Kleinwasserkraftwerk ist akut von der Zerstörung durch Einstau gefährdet, da der oberhalb des Felsturzes befindliche Auslauf und das Krafthaus nun ca. 8m unterhalb der Krone des Schuttkegels liegt.


Kleinwasserkraftwerk Staufensee

tl_files/3DScan/3DScan2Model_Staumauer.jpg

3D Scan Felsabbruch Fa. Bodemann
Wanderweg Rappenloch


RCMS - Ropecon® Messsytem
RopeCon® ist ein von Doppelmayr Transport Technology erfundenes und patentiertes System zum kontinuierlichen Transport von Schüttgütern aller Art. Das System besteht aus einem Fördergurt mit Wellkante, an dem Räder befestigt sind, welche auf einem statischen Seil fahren.

Unsere Aufgabe ist die Entwicklung eines Systems, welches herkömmliche händische Messmethoden zur Einrichtung des Systems ablösen soll. Es werden verschiedene Messwerte präzise gemessen und in Echtzeit, graphisch aufbereitet, am Laptop ausgegeben und können weiterverarbeitet werden.
RCMS Gehäuse
Für die spätere Nachvollziehbarkeit der Messungen werden zusätzliche Umgebungsmesswerte wie Temperatur, Feuchtigkeit, Windrichtung und Windgeschwindigkeit aufgezeichnet.

Zusätzliche Anforderungen an das Gerät sind neben Baustellentauglichkeit und flache Abmessungen des Messgeräts die Staub-/Wasserdichtheit.

RopCon Anlage im Sudan RopeCon Anlage in Jamaika


SANIERUNG Vertikallüftungsschacht Pfänder-Straßentunnel
Injektion
 

Für die ASFINAG führten wir Betoninstandsetzungsarbeiten und Abdichtungsarbeiten mittels Zweikomponenten PU Injektionen durch. Im 220m tiefen Vertikalschacht wurden undichte Betonierabschnittsfugen mittels PU-Harz Injektionen abgedichtet.

Diese Sanierungstechnik wird von uns vor allem auch im Kanalbereich zur Abdichtung von Undichtigkeiten in Schächten und begehbaren Profilen bei drückendem Grundwasser eingesetzt.

Entlüftungsschacht Schachtlift

 

Kanalkataster Borealis Chemiepark Linz
Stadt Basel Beispiel eines in 3D Schachtes

CUS Schachtvermessung- und Inspektion im CHEMPARK Leverkusen